Jasmin Block schreibt Online-Handbuch „Digitale Kita“

Organisationsentwicklerin Jasmin Block gibt als neues Teammitglied der CARE Kita-App Einblicke und nützliche Tipps in Themen, die Kitas auf dem Weg in die digitale Zukunft bewegen.

Jasmin Block – Fachberaterin der CARE Kita App
AnkündigungenTop-Nachricht
Jasmin Block schreibt Online-Handbuch „Digitale Kita“ Min Minuten Lesezeit

Alltagshürden auf dem Weg zur digitalen Kita meistern

Die Digitalisierung von Kitas ist wohl eines der meist genutzten Schlagworte, wenn es um die Zukunft der Bildungseinrichtungen geht. Jasmin Block kennt als Sozialpädagogin und Beraterin für Kitas viele Möglichkeiten, weiß aber auch: Was in der Theorie einfach klingt, ist für jede einzelne Einrichtung mit einigen Alltagshürden verbunden. Von der technischen Ausstattung über Fragen zum Einsatz der Software bis hin zur Befähigung der beteiligten Akteure.  Ihr neues „Handbuch Digitale Kita“ möchte hier Hilfestellung geben. Das Ziel: Durch moderne Kommunikation und schlanke Prozesse sollen Fachkräfte mehr Raum für die pädagogische Arbeit am Kind haben. „Denn hierin liegt ja meist die Motivation, diesen wundervollen und gesellschaftlich so bedeutsamen Beruf zu wählen“, weiß Jasmin Block aus eigener Erfahrung.

Kita-Qualität, frühe Bildung und Digitalisierung: Diese drei Themenschwerpunkte sind Jasmin Blocks Expertise als gelernte Erzieherin, studierte Sozialpädagogin und Organisationsentwicklerin, freiberufliche Fachautorin und Beraterin. Als Referentin beim Deutschen Kita Leitungskongress (DKLK) spricht sie über die Digitalisierung im Kita-Sektor – ein Themenfeld, das quer durch die Republik Einrichtungen bewegt.

Für Jasmin Block war es da nur konsequent, ihre Erfahrungen und praktische Tipps in einem „Handbuch Digitale Kita“ zu bündeln – und mit der Kita-App CARE fand sie einen Partner, der gemeinsam mit ihr in diesem Thema viel bewegen will.

„Wir freuen uns sehr, dass Jasmin uns mit ihrer Expertise als neues Teammitglied künftig unterstützt.  Aus unserer Erfahrung wissen wir, wie wertvoll Hilfestellung für Kitas ist, wenn es um die Verbesserung der Organisations- und Kommunikationsprozesse geht. Das schafft ungeahnte Freiräume, die die Erzieher*innen an der Basis wirklich entlasten. Doch das Themenfeld ist sehr komplex und wir merken immer wieder, dass hier noch viel Schulungsbedarf besteht. Hier möchten wir unterstützen“, erklärt Karsten Glied von der Kita-App CARE.

Lebendiges System, das auf Feedback setzt

Künftig veröffentlicht Jasmin Block auf der Website der Kita-App CARE (www.care-app.de) spannende Fachbeiträge rund um die Themen Digitalisierung, Kita-Kommunikation und frühe Medienbildung. „Als lebendiges System angelegt, sind wir nun zunächst mit einer soliden Basis gestartet, die jetzt immer weiter mit wichtigen Themen gefüllt wird. Fragen, Beitragswünsche und auch Gastbeiträge sind dabei herzlich willkommen“, so Jasmin Block.

 

Der Blog „Handbuch Digitale Kita“ ist kostenlos aufrufbar: http://handbuch-digitale-kita.de

Über Jasmin Block

Jasmin Block vereinbart praktisches und theoretisches Know-how, um Kitas in die digitale Zukunft zu führen. Als freiberufliche Beraterin und Honorardozentin vermittelt sie ihr Wissen rund um die Digitalisierung im Kita-Sektor. Zuvor hat die ausgebildete Erzieherin zwölf Jahre eine inklusive Kita geleitet und ist zudem studierte Sozialpädagogin und Organisationsentwicklerin.

Erfahrungen:

seit 2019           Freiberufliche Beraterin für Kita-Management, Honorardozentin, Live-Online-Trainerin, Fachautorin
2019 – 2020       Co-Gründerin einer Onlineakademie
2016 – 2019       Projektkoordinatorin diakonische Familienberatung
2004 – 2016       Leiterin einer inklusiven Kita

Qualifikationen:

2021      M.A. Organisationsentwicklung & Sozialmanagement
2018      B.A. Sozialpädagogik & Management
2002      staatl. anerkannte Erzieherin

Teilen Sie diesen Artikel