Neuigkeiten aus dem Admin-Bereich versenden

Als CARE Admin können Sie jetzt Neuigkeiten direkt aus dem Admin-Bereich versenden und verwalten. So müssen Sie nicht erst in den Modus für Erzieher:innen wechseln, um wichtige Dokumente und Informationen für Erziehungsberechtigte, Stamm- oder Flex-Gruppen zu erstellen und zu lesen.

Produkt
Neuigkeiten aus dem Admin-Bereich versenden Min Minuten Lesezeit

So funktioniert's

Im Admin-Bereich

Im Menü im Admin-Bereich gibt es einen neuen Bereich „Kommunikation“. Über den Eintrag „Neuigkeiten“ gelangen Sie direkt in den Bereich "Neuigkeiten“. 

Auf der Seite Neuigkeiten im Admin-Bereich funktioniert alles so, wie Sie es bereits aus der Anwendung für Erzieher:innen kennen. Nach dem Klick auf den orangefarbenen Plus-Button im oberen Seitenbereich öffnet sich der bekannte Dialog zum Erstellen von Neuigkeiten. 

Wie gewohnt können Sie natürlich auch Bilder und PDFs an Neuigkeiten anhängen und Neuigkeiten mit einer Lesebstätigung versehen. 

In der Erzieher-Anwendung

In der Erzieher-Anwendung ändert sich fast nichts. Neuigkeiten, die im Admin-Bereich erstellt wurden, sind nicht besonders hervorgehoben. Der Name des Admins, der die Neuigkeit erstellt hat, wird so angezeigt, wie er in Ihrem Admin-Profil angegeben ist. 

HINWEIS

Bitte beachten Sie: Alle Erzieher:innen können alle Neuigkeiten sehen, die versendet werden. 

In den Eltern-Apps

Auch in den Eltern-Apps ist sichtbar, wer die Neuigkeit versendet hat. 

So geht's weiter

Mit CARE wollen wir Ihnen den Alltag als Einrichtungsleitung vereinfachen. Deshalb arbeiten wir bereits daran, die Kommunikation als Leitung etwas einfacher zu machen. Bald können Sie auch

  • Termine im Admin-Bereich einstellen und verwalten
  • Vertraulich mit Eltern (auch mit einzelnen Elternteilen!) kommunizieren
  • Vertraulich Dokumente mit Eltern austauschen
Carlo zeigt nacht unten, türkiser Hintergrund

Sie haben noch weitere Ideen und Anregungen?

Melden Sie sich gern bei uns! Schreiben Sie einfach eine Mail an
produkt@carloandfriends.de