Übersetzungen mit CARE: Kommunikation vereinfachen und Vertrauen schaffen

Wenn wichtige Informationen mit einem Fingerstreich in die eigene Sprache übersetzt werden, dient das nicht nur der Verständigung auf sachlicher Ebene, sondern zahlt auch auf das Vertrauen ein. Ganz einfach, ohne große Anstrengung.

So funktioniert's

Verständigung mit Händen und Füßen, Info-Texte in 5 verschiedene Sprachen übersetzen und ausdrucken – das alles gehört mit der Übersetzungsfunktion von CARE der Vergangenheit an. Erziehungsberechtigte können damit direkt in der Eltern-App Neuigkeiten, Termine und Dialog-Nachrichten in eine von über 50 Sprachen übersetzen. Erzieher:innen können Dialog-Nachrichten aus vielen Sprachen zu Deutsch übersetzen.

HINWEIS

Die Übersetzungsfunktion ist kostenpflichtig. Wenn Sie die Funktion nutzen möchten, melden Sie sich bitte bei Ihrer Ansprechpartnerin oder schreiben Sie eine E-Mail an kontakt@carloandfriends.de

 

Als Einrichtungs-Admin

Damit Eltern und Erzieher:innen Übersetzungen in CARE nutzen können, schalten Sie die Funktion zunächst im Admin-Bereich in der Modulverwaltung frei. Loggen Sie sich dazu als Admin ein und gehen Sie zum Menüpunkt "Module". Wählen Sie das Modul "Übersetzungen" und klicken Sie im nächsten Schritt auf "Modul aktivieren". 

Die Funktion ist dann sofort in der Erzieher-Anwendung und in den Eltern-Apps verfügbar. 

Für Erzieher:innen

Sobald die Funktion vom Admin aktiviert wurde, können Sie als Erzieher:in Dialog-Nachrichten aus vielen Sprachen zu Deutsch übersetzen. So können Sie stressfrei auch mit Eltern kommunizieren, die kein oder nur wenig Deutsch sprechen. 

Wenn Sie Neuigkeiten oder Termine erstellen, müssen Sie diese nicht in andere Sprachen übersetzen. Das können Eltern direkt in der Eltern-App selbst tun. 

Für Erziehungsberechtigte

Erziehungsberechtigte können mit der Übersetzungsfunktion Neuigkeiten und Termine, die aus der Einrichtung gesendet werden, in eine von etwa 50 Sprachen übersetzen. Auch Dialog-Nachrichten in Einzel- oder Gruppen-Chats können ganz einfach übersetzt werden. 

Einstellungen anpassen

Aktivieren oder deaktivieren Sie die Funktion in Ihrem Profil in der App oder passen Sie die Ziel-Sprache für Übersetzungen an. 

Neuigkeiten übersetzen

Tippen Sie einfach auf das kleine Flaggen-Symbol an der jeweiligen Neuigkeit oder Termin, um diese zu übersetzen. Um wieder die ursprüngliche Version anzuzeigen, tippen Sie erneut auf das Symbol. 

Termine übersetzen

Genau wie Neuigkeiten können Sie auch Texte in Terminen übersetzen, indem Sie auf das kleine Flaggen-Symbol tippen. Auch hier gelangen Sie nach einem erneuten Tippen zurück zur ursprünglichen Version. 

Verfügbare Sprachen

  • Afrikaans
  • Albanisch
  • Arabisch
  • Aserbaidschanisch
  • Bengali
  • Bosnisch
  • Bulgarisch
  • Burmesisch
  • Chinesisch
    (vereinfacht & traditionell) 
  • Kroatisch
  • Tschechisch
  • Dänisch
  • Niederländisch
  • Englisch
    (amerikanisch oder britisch)
  • Estnisch
  • Farsi/Persisch
  • Finnisch
  • Französisch
  • Georgisch
  • Deutsch
  • Griechisch
  • Hebräisch
  • Hindi
  • Ungarisch
  • Isländisch
  • Indonesisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Koranisch
  • Lettisch
  • Litauisch
  • Mazedonisch
  • Malaiisch
  • Mongolisch
  • Nepali
  • Norwegisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
    (brasilianisch und portugiesisch)
  • Rumänisch
  • Russisch
  • Serbisch
  • Slovakisch
  • Slovenisch
  • Somali
  • Spanisch
  • Suaheli
  • Schwedisch
  • Tagalog
  • Tamil
  • Thailändisch
  • Türkisch
  • Urkainisch
  • Urdu
  • Vietnamesisch
Carlo zeigt nacht unten, türkiser Hintergrund

Sie haben noch weitere Ideen und Anregungen?

Melden Sie sich gern bei uns! Schreiben Sie einfach eine Mail an
produkt@carloandfriends.de

Teilen Sie diesen Artikel